Schräge Weine …

… aus nicht so verbreiteten Rebsorten, mit ungewöhnlichen, weil elegant gegenderten Namen oder auf nicht ganz konventionelle Art hergestellt, darunter ein Wein, der 65 Monate auf der Feinhefe entschleunigen durfte, ehe ihm der Winzer den Weg in die Flasche bahnte …

… diese Woche glasweise in der Weinhandlung Rudolf Polifka, Dienstag, 7. Mai und Freitag, 10. Mai, jeweils von 16 bis 22.

Aux verres! Monsieur Rudolf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

elf + achtzehn =