Rosés für den Sommer …

… aus Rebsorten, die in Österreich für gewöhnlich nicht so oft auf ihrem Weg zur Rotweinwerdung aufgehalten werden. Der Herr Rudolf ist selber ja nicht unbedingt ein Freund der tropischen und subtropischen Temperaturen, aber wenn alle nach höheren Temperaturen schreien … vielleicht kann man die ja mit dem einen oder anderen Achtel Rosé zum Anheben motivieren, zum Beispiel in der Weinhandlung Rudolf Polifka, Dienstag und Freitag von 16 bis 22 Uhr.

All the best, Rudolf Polifka

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

19 − 5 =